Herzlich Willkommen
in der Heimat des Ritters Götz von Berlichingen

Herzlich Willkommen
in der Heimat des Ritters Götz von Berlichingen

Herzlich Willkommen
in der Heimat des Ritters Götz von Berlichingen

Herzlich Willkommen
in der Heimat des Ritters Götz von Berlichingen

Herzlich Willkommen
in der Heimat des Ritters Götz von Berlichingen

Herzlich Willkommen
in der Heimat des Ritters Götz von Berlichingen

Herzlich Willkommen
in der Heimat des Ritters Götz von Berlichingen

Herzlich Willkommen in der Heimat des Ritters Götz von Berlichingen

Coronavirus

Verfügungen des Landratsamtes zum Coronavirus

Aufgrund der hohen Zahl an infizierten Personen muss das bisherige Vorgehen zur Eindämmung des Virus geändert werden. Das Gesundheitsamt ist jetzt auf eine größere Mitwirkung der betroffenen Personen angewiesen. Es hat deshalb deren Pflichten in einer Allgemeinverfügung geregelt. Das Gesundheitsamt wird Infizierte künftig nicht mehr einzeln über ihre Pflichten informieren und auch nicht mehr deren Kontaktpersonen ermitteln. Die infizierten Personen sind nun verpflichtet, selbst eine Liste über ihre Kontaktpersonen zu erstellen und diese an das Gesundheitsamt sowie an das örtliche Bürgermeisteramt zu übermitteln. Außerdem müssen die Infizierten ihre Kontaktpersonen selbst benachrichtigen. Die betroffenen Personen sollten die Allgemeinverfügung genau lesen und sich über ihre Pflichten informieren. Die Allgemeinverfügung ist auf der Internetseite des Landkreises unter  www.landkreis-heilbronn.de/coronavirus veröffentlicht. Sie trat am Samstag, 21. März 2020, in Kraft.

Die Details finden Sie in der

Allgemeinverfügung über die häusliche Absonderung von Personen, die mit dem neuartigen Corona-Virus SARS-CoV-2 infiziert sind und deren Kontaktpersonen zur Eindämmung und zum Schutz vor der Verbreitung der Atemwegserkrankung COVID-19

Verordnung der Landesregierung über infektiosschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona-Verordnung - CoronaVO).

Bußgeldkatalog zur Corona-Verordnung (Stand: 07.05.2020)

Auslegungshinweise zur Corona-Verordnung (Stand: 23.05.2020)

Gemeinsame Richtlinie des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau und des Ministeriums für Soziales und Integration zur Öffnung von Einrichtungen des Einzelhandels gemäß § 4 Absatz 3 der Corona-Verordnung (Stand: 28.04.2020)

Verordnung des Sozialministeriums zu Quarantänemaßnahmen für Ein- und Rückreisende zur Eindämmung des Virus SARS-Cov-2 (Corona-Verordnung Einreise-Quarantäne - CoronaVO EQ)

Bußgeldkatalog Corona-Verordnung Einreise

Verordnung des Kultusministeriums über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 im Bereich von Gottesdiensten und weiteren religiösen Veranstaltungen und Zusammenkünften.

Hinweise zum Coronavirus in verschiedenen Sprachen

Information und Kommunikation sind essentiell um der Corona-Krise Herr zu werden. Hierzu können auch die mehrsprachigen Informationen der Integrationsbeauftragen der Bundesregierung dienen. Informationen zum Kontaktverbot und zum Verhalten bei Krankheitssymptomen in verschiedenen Sprachen finden Sie auch unter Bürgerservice-> Coronavirus.

mehr

Coronavirus

Verfügungen der Ortspolizeibehörde der Gemeinde Jagsthausen

Allgemeinverfügungen Badegewässer Jagsthausen und Olnhausen
Die Gemeinde Jagsthausen erlässt auf Grund von § 28 Abs. 1 des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) in Verbindung mit § 16 Abs. 5 IfSG und § 1 Abs. 6 der Verordnung des Sozialministeriums übewr Zuständigkeiten nach dem Infektionsschutzgesetz auf Vorschlag des Gesundheitsamtes folgende Allgemeinverfügungen:

Allgemeinverfügung Badegewässer Jagsthausen
Allgemeinverfügung Badegewässer Olnhausen

Einrichtungen der Gemeinde Jagsthausen
Aufgrund der dynamischen Verbreitung des Covid-19-Virus verfügt die Ortspolizeibehörde in Folge der Allgemeinverfügungen (Infektionsschutzgesetz) Folgendes:

  • Das Familienzentrum Jagsthausen einschließlich Kindergarten. Eine Notfallbetreuung für systemrelevante Berufsgruppen ist gewährleistet.
  • die Grundschule am Römerbad Jagsthausen. Eine Notffallbetreuung während der üblichen Schulzeiten ist gewährleistet.
  • die Bergwaldhalle Jagsthausen,
  • die Sportanlagen Jagsthausen und Olnhausen,
  • der Schulsaal in der Grundschule am Römerbad Jagsthausen,
  • der Vereinsraum in der Grundschule am Römerbad Jagsthausen,
  • die Schulungsräume in den Feuerwehrmagazinen Jagsthausen und Olnhausen,
  • das Schulhaus Olnhausen,
  • das Dorfgemeinschaftshaus Olnhausen,
  • das Backhaus in Olnhausen,
  • die Jugendscheune in Olnhausen,
  • die Gemeindebücherei im Alten Rathaus,
  • das Museum "Beständige Begleiter - Römische Alltagskeramik" im Alten Rathaus,
  • das Schlossmuseum in der Götzenburg

sind bis auf Weiteres geschlossen - auch für Trainings- oder Übungsabende!

Gemeinde Jagsthausen
Ortspolizeibehörde

mehr