Herzlich Willkommen
in der Heimat des Ritters Götz von Berlichingen

Herzlich Willkommen
in der Heimat des Ritters Götz von Berlichingen

Herzlich Willkommen
in der Heimat des Ritters Götz von Berlichingen

Herzlich Willkommen
in der Heimat des Ritters Götz von Berlichingen

Herzlich Willkommen
in der Heimat des Ritters Götz von Berlichingen

Herzlich Willkommen
in der Heimat des Ritters Götz von Berlichingen

Herzlich Willkommen
in der Heimat des Ritters Götz von Berlichingen

Twitter-Account "NINA Warnung Deutschland"

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) hat davon unterrichtet, dass ein Twitter-Account existiert, der durch die Verwendung des NINA- Logos als Profilbild, einem Verweis auf die Website "warnung.bund.de" sowie andere Gestaltungselemente den Eindruck erweckt, ein offizieller Kanal des BBK mit der Darstellung von Warnmeldungen aus MoWaS zu sein. Derzeit folgen etwas weniger als 500 Nutzer dem Account. Der Account ist unter folgendem Link zu erreichen: twitter.com/NINA_Warnung

Das BBK hat hierzu mitgeteilt, dass es nicht Betreiber dieses Twitter-Accounts ist. Der Betreiber ist auch kein Berechtigter einer Multiplikatorenvereinbarung. Die Hintergründe des Accounts werden derzeit durch die zuständigen Behörden ermittelt. Das BBK hat den Betreiber aufgefordert, den Account einzustellen.

Das BBK beabsichtigt aus rechtlichen und organisatorischen Gründen weder derzeit noch in Zukunft, alle Warnmeldungen des Modularen Warnsystems in einem Twitter- Kanal zu veröffentlichen. Im Rahmen der nächsten MoWaS-Version ist vorgesehen, den MoWaS-Stationen im Rahmen der Administrationseinstellungen zu ermöglichen, eine Ausleitung der eigenen Warnmeldungen in den jeweils eigenen behördlichen Kanal einzurichten, sodass anschließend jeder Betreiber einer MoWaS-Station seine eigenen Warnmeldungen als eigene Tweets veröffentlichen kann (dann aber auch vollumfänglich für die Moderation sowie die Bearbeitung der Re-Tweets zuständig und verantwortlich ist).