Herzlich Willkommen
in der Heimat des Ritters Götz von Berlichingen

Herzlich Willkommen
in der Heimat des Ritters Götz von Berlichingen

Herzlich Willkommen
in der Heimat des Ritters Götz von Berlichingen

Herzlich Willkommen
in der Heimat des Ritters Götz von Berlichingen

Herzlich Willkommen
in der Heimat des Ritters Götz von Berlichingen

Herzlich Willkommen
in der Heimat des Ritters Götz von Berlichingen

Herzlich Willkommen
in der Heimat des Ritters Götz von Berlichingen

Hilfe bei der Impfanmeldung

Die Gemeindeverwaltung Jagsthausen möchte Bürgerinnen und Bürger dabei unterstützen, einen Impftermin in einem der Impfzentren zu vereinbaren. Seniorinnen und Senioren sollen so Hilfe bei der Impfanmeldung erhalten.

Bitte prüfen Sie hierfür vorab, ob Sie Impfberechtigt sind:

  • Personen über 80 Jahre
  • Personen, die in stationären Einrichtungen für ältere oder pflegebedürftige Menschen behandelt, betreut oder gepflegt werden oder tätig sind
  • Pflegekräfte in ambulanten Pflegediensten
  • Beschäftigte in medizinischen Einrichtungen mit hohem Expositionsrisiko wie Intensivstationen, Notaufnahmen, Rettungsdienste, als Leistungserbringer der spezialisierten ambulanten Palliativversorgung, SARS-CoV-2-Impfzentren und in Bereichen mit infektionsrelevanten Tätigkeiten
  • Beschäftigte in medizinischen Einrichtungen, die Menschen mit einem hohen Risiko behandeln, betreuen oder pflegen (vor allem Hämato-Onkologie und Transplantationsmedizin)

(Quelle: www.116117.de/de/corona-impfung.php)

Bitte unbedingt beachten: Die Gemeindeverwaltung Jagsthausen selbst hat keinen Einfluss auf die Terminvergabe und wird genauso wie jede/r Bürger/in angesehen. Daher kann nicht gewährleistet werden, dass die Wartezeit verkürzt wird.

Wenn Sie Hilfe bei der Impfanmeldung benötigen, melden Sie sich gerne bei Frau Kolbenschlag unter Telefonnummer 07943 / 9101-33.

Ihre Gemeindeverwaltung