Schriftgröße Schrift vergrößern Schrift verkleinern

"Freundliche Toiletten" in Jagsthausen

Wer kennt nicht die Situation, in einem fremden Ort unterwegs zu sein, eine öffentliche Toilette zu suchen und keine zu finden? Dieses Problem hat die Gemeinde Jagsthausen nun mit ihrem Konzept der „Freundlichen Toiletten“ behoben.

Die „Freundlichen Toiletten“ sind für alle Besucher zugänglich und können während der jeweiligen Öffnungszeiten auch von Nicht-Gästen kostenlos genutzt werden. Freundliche Toiletten finden die Besucher in Jagsthausen im Rathaus, im Dorfladen und im Roten Schloss. Zu erkennen sind die teilnehmenden Gastgeber am schwarz-weißen Logo, das, versehen mit dem Gemeindewappen, der Silhouette des Götz von Berlichingen und dem Hinweis auf die „Freundliche Toilette“, an den jeweiligen Eingangstüren angebracht wurde.

Mit dem vorhandenen Angebot ist das Dorfzentrum gut abgedeckt. Nichtsdestotrotz soll das Angebot in der Zukunft weiter ausgebaut werden. Wo die „Freundlichen Toiletten“ genau in Jagsthausen zu finden sind, ist im Ortsplan zu sehen.